www.lethal-response.de

Artikel

SNES

Super Mario & Tetris @ CS:GO server


Harzflip   14. Oktober 2017    19:03    CS:GO    0    414
Super Mario, Tetris, SNES



Beta Update

Dust 2 Remake

Valve hat sein Wort bezüglich des Dust 2 Remakes gehalten. Nachdem die Fans gestern erst noch mit einem Screenshot des B-Spots bei Laune gehalten wurden, kam wenige Stunden später auch schon das angekündigte Beta Update für CS:GO heraus. Darin ist die neue Version der ikonischen Map enthalten. Jeder kann das Remake ab sofort über ein optionales Update anspielen.

cs go dust 2 remake

Dust 2 Remake im Beta Update

In der Steambibliothek kann man bei den Einstellungen von CS:GO das „1.36.0.7-rc1“ Beta Depot auswählen. Danach wird das Update heruntergeladen und daraufhin kann in CS:GO das Dust 2 Remake gespielt werden. Was allerdings nicht funktioniert ist das Matchmaking und das Verbinden auf normale Server.

Trotzdem ist es für alle Interessierten eine gute Gelegenheit die Map anzusehen und ausgiebig zu testen. Valve möchte nämlich etwas Feedback sammeln, bevor das Remake schließlich über ein normales Update ins Spiel integriert wird.

Bei der Überarbeitung haben die Entwickler vor allem darauf geachtet die allgemeine Sichtbarkeit von Spielern zu verbessern und dunkle Ecke zu entfernen. Die Bewegungsfreiheit ist in einigen Arealen jetzt größer und man bleibt nicht mehr so oft an Objekten hängen. Auch optisch musste einiges passieren, damit die Map auf ein Niveau mit den anderen Remakes kommt.

Neue Spielermodels und Sounds

Im gleichen Zug hat Valve auch die „Leet Krew“-Spielermodels überarbeitet, die auf Dust 2 zum Einsatz kommen. Diese sind jetzt hochauflösend und mit mehr Details versehen. Natürlich wurden sie optisch auch der neuen Umgebung der Map angepasst.

cs go leet krew models update

Ebenfalls interessant sind die neuen Sounds. Valve hat für die wichtigsten Oberflächen einzigartige Landungsgeräusche erstellt. Auch das Aufheben von Waffen, Granaten und Munition wurde in drei verschiedene Sounds unterteilt. Zudem verursachen Fahrzeuge und Fässer nun eigene Sounds, wenn dort Kugeln einschlagen.

CS:GO Update 11.10.17 Changelog

[GAMEPLAY]
– Updated version of de_dust2 added.
– Improved de_nuke bot navigation.

[AUDIO]
– Unique jump landing sounds for all major surfaces.
– Unique sounds for picking up weapons, grenades and ammo.
– Unique bullet impact sounds for vehicles and barrels.
– re-balanced music kit volume to be more in-line with the overall game volume.
– Improved resolution and quality of HRTF algorithm.

Kompletter Changelog aus dem offiziellen Blog

Quelle: counter-strike.net , cs.ingame.de


Harzflip   12. Oktober 2017    18:15    CS:GO    0    376
Dust 2 Remake, beta update



Operation Hydra wird verlängert

Modi und Maps werden übernommen

Das Ende von Operation Hydra war nah, doch Valve hat heute eine Verlängerung angekündigt. Außerdem sollen einige der Spielmodi und Maps ins Hauptspiel übernommen werden, nachdem die Operation zu Ende gegangen ist. Gleichzeitig wurde ein Update für CS:GO veröffentlicht, das einen kritischen Bug in Zusammenhang mit Laufgeräuschen behebt sowie einige Sicherheitslücken schließt.

Operation Hydra wird verlängert

Ursprünglich sollte Operation Hydra am 26. September enden. Durch die Verlängerung geht es nun bis zum 13. November weiter und es wird damit die bisher längste Operation. Damit bleibt auch noch viel Zeit für diejenigen, die ihre Hydra-Medaille noch weiter aufwerten möchten.

cs go operation hydra

Wer die Zusatzfeatures wie z.B. die Coop-Missionen noch haben möchte, der kann sich ab sofort einen Operation Hydra Pass für die Hälfte des ursprünglichen Preises von 5,60€ kaufen. Die Preisreduktion von 50% wird bis zum Ende bestehen bleiben.

Valve möchte durch die Verlängerung und Vergünstigung des Passes natürlich auch den kürzlich hinzugestoßenen Spielern aus China die Chance geben noch an Operation Hydra teilzunehmen.

Spielmodi und Maps werden übernommen

Überraschend kündigte Valve auch das an, was sich viele Spieler gewünscht haben: Manche der Spielmodi und Maps aus Operation Hydra werden nach dem Ende als fester Bestandteil ins Hauptspiel integriert.

Valve möchte seine Entscheidung diesbezüglich anhand der Spieleraktivität treffen. Zunächst sollen die meistgespielten Spielmodi des letzten Monats der Operation übernommen werden. Eine genaue Anzahl wieviele Modi einbezogen werden, hat Valve aber nicht genannt.

Präziser wird die Angabe bei den Maps. Die jeweils meistgespielte Map des letzten Monats in Competitive Matchmaking und Casual wird die jeweils am wenigsten gespielte Map in diesen beiden Modi ersetzen. Aktuell würden Agency respektive Austria das Rennen machen.

cs_agency cs go

Wer also etwas Bestimmtes dauerhaft in CS:GO haben möchte, der sollte den entsprechenden Modus bzw. die entsprechende Map in den letzten 30 Tagen der Operation vermehrt spielen.

Fix für Footsteps Bug

Kürzlich machte der Reddit-Nutzer „Jambozx“ mit einem Video auf einen kritischen Footsteps Bug aufmerksam. Laufgeräusche gegnerischer Spieler konnte manchmal gar nicht gehört werden, wenn man sich hinter einer Wand oder einer Deckung befand.

Valve hat diesen Fehler zusammen mit kleineren Fehlern in Zusammenhang mit Operation Hydra behoben. Außerdem wurden einige Sicherheitslücken geschlossen.

CS:GO Update 22.09.17 Changelog

[ PERFECT WORLD ]
– Added UI to see current Perfect World account balance and add funds from the main menu.
– Added ability to purchase keys outside of case opening.

[ OPERATION HYDRA ]
– Operation Hydra passes are now 50% off.
– Fixed a rare case where Operation Hydra rewards were earned at reduced rate for accounts who maxed out their regular weekly XP.
– Fixed an issue where the Operation Hydra UI erroneously claimed that more stars would become available next week.
– Fixed an issue that caused some UI elements to show a gold operation coin for users with diamond coins.
– Removed weekly „Operation XP Exhausted“ end-of-match warning for players with the maximum amount of event stars.

[ MISC ]
– Fixed some cases where footstep sounds would not be heard. Thanks to /u/Jambozx for his video demonstration this issue.
– Updated Mac-10 | Oceanic to have more randomness in the texture pattern.
– Fixed several security exploits (thanks Sikari!)

Kompletter Changelog aus dem offiziellen Blog

Quelle: counter-strike.net

Quelle: cs.ingame.de


Harzflip   25. September 2017    07:04    CS:GO    0    400
Operation Hydra



Wie groß ist die Chance einen bestimmten Skin?

Wahrscheinlichkeiten für Skins aus Kisten veröffentlicht

Wie groß ist die Chance einen bestimmten Skin aus einer Kiste zu bekommen? Diese Frage verfolgt viele CS:GO-Spieler schon lange. Vor allem wenn man sieht, wie andere bei „Case Openings“ wertvolle Sachen erhalten, möchte man vielleicht auch selbst mal sein Glück versuchen. Glück ist aber auch schon das entscheidende Stichwort, denn es ist reines Glücksspiel. Und dabei musste Valve nicht einmal verraten, wie die Wahrscheinlichkeitsverteilung beim Öffnen einer Kiste ist. Das hat sich mit dem Release von CS:GO in China geändert.

Der Grund dafür liegt in der chinesischen Gesetzgebung. Ein Gesetz, das im Mai 2017 verabschiedet wurde, verpflichtet Spieleentwickler, die Lootkisten in ihren Spielen anbieten wollen, die Wahrscheinlichkeiten der Drops aus den Lootkisten offenzulegen. Sollten die Spieleentwickler diesem nicht nachkommen, dürfen sie ihre Lootkisten in China nicht anbieten.

cs go cases skins wahrscheinlichkeit

So musste Valve bzw. Perfect World kurz vor Release des chinesischen CS:GO Clients die Wahrscheinlichkeiten der Skin Cases veröffentlichen. Das Gesetz besagt allerdings nicht, wie konkret die Wahrscheinlichkeiten angegeben werden müssen. Daher sind die veröffentlichten Werte etwas kryptisch formuliert.

  • Gelbe Items (Messer, Handschuhe) stehen zu roten Items in einer Relation von 2:5.
  • Bei allen anderen Stufen beträgt die Relation zur Stufe darunter 1:5.
  • Die Wahrscheinlichkeit auf StatTrak beträgt 10%.
  • Die Abnutzung eines Skins wird zufällig ausgewürfelt.

Jedoch lassen sich diese Angaben mit einfacher Mathematik auf folgende Wahrscheinlichkeiten runterbrechen:

  • Blauer Skin (Mil-Spec): 79,92%
  • Violetter Skin (Restricted): 15,98%
  • Pinker Skin (Classified): 3,2%
  • Roter Skin (Covert): 0,64%
  • Messer / Handschuhe (Rare): 0,26%

Hierbei ist anzumerken, dass bei mehreren Skins der gleichen Qualitätsstufe die Wahrscheinlickeit auf einen bestimmten Skin um den Faktor X verringert wird. Gibt es zwei rote Skins in einer Kiste, dann hat man eine Chance von 0,64% einen davon zu bekommen. Möchten man einen bestimmten davon haben, dann ist die Chance darauf 0,64% / 2 = 0,32%, also halb so groß. Die Chance auf den gewünschten Waffen-Skin mit StatTrak wäre sogar nur 0,32% / 10 = 0,032%. Und dann steht noch gar nicht fest mit welcher Abnutzung man den Skin bekommt.

Die Wahrscheinlichkeiten der Kisten in China und im Rest der Welt unterscheiden sich nicht. Für ein Messer oder Handschuhe müsste man also im Schnitt 385 Kisten aufmachen.

Diese Angaben decken sich übrigens sehr mit eigenen Berechnungen, die von verschiedenen Mitgliedern der Community angefertigt wurden und auf statistischen Daten beruhen. Eine große Überraschung gab es bei der Enthüllung der Wahrscheinlichkeiten also nicht.

Quelle: csgo.com.cn, reddit.com ,cs.ingame.de


Harzflip   16. September 2017    09:58    CS:GO    0    398
Skins



LR Spende

590b70205dbb3spenden.jpg

LR TS³

LR MOVIE

LR SHOUTBOX
Harzflip:
28.10.2019 16:07
Update der HP auf Version 2.1.23
Harzflip:
12.07.2019 14:15
Update der HP auf Version 2.1.23
Harzflip:
17.06.2019 18:23
Update der HP auf Version 2.1.19
Harzflip:
05.01.2019 21:12
Update der HP auf Version 2.1.18
Harzflip:
04.11.2018 18:40
Update der HP auf Version 2.1.17
LR JOINUS

joinus.jpg